Verkauf Südindischer Produkte Marktstand in Luzern

Der Gewinn der in der Schweiz verkauften Produkte fliesst ausschliesslich in unsere Schul- und Patenprojekte.

Die Shanthimalai Handicraft Development Society (SHDS) ging 1995 aus dem Hilfswerk Shanthimalai Trust hervor. Im Jahr 2002 hat die Society den wichtigen Schritt in die Selbstständigkeit gemacht und lässt damit den Grundsatz "Hilfe zur Selbsthilfe" Realität werden. Am Anfang bestand die SHDS aus einzelnen kleinen Kunsthandwerksbetrieben, die sich mit der Zeit zu wirtschaftlich arbeitenden Betriebsgruppen entwickelten. Dazu gehören u.a. eine Schneiderei und Weberei, eine Stoffdruckerei, Blattmalerei.

Die Stiftung hat diesen Erwerbszweig der verarmten Landbevölkerung im abgelegenen Gebiet Südostindiens seit seinem Beginn finanziell unterstützt. Mit dem Kauf der hier angebotenen Artikel unterstützen sie direkt das Fortbestehen der SHDS und damit einen sicheren Arbeitsplatz von Menschen, die sonst nur wenige Alternativen zur Sicherung ihres Lebensunterhalts haben.

Marktdaten und Standorte von 7.00- 16.00, 2018
  • Fr. 23. /Sa. 24. März    Ladengasse Ebikon
  • Sa. 31. März               Schwanenplatz Luzern
  • Sa. 01. September     Hauptpost Luzern
  • Sa. 29. September     Bahnhofplatz Luzern
  • Sa. 03. November      Hauptpost Luzern
  • Sa. 01. Dezember      Schwanenplatz Luzern
  • Fr. 14. /Sa. 15. Dez.    Ladengasse Ebikon
  • Sa. 22. Dezember      Schwanenplatz Luzern

Clara Frosio verkauf die von der SHDS hergestellten Produkte in ehrenamtlicher Arbeit. Mit ihrem Marktstand ist sie je nach Witterung 1-2 mal monatlich in der Stadt Luzern. 

Bitte beachten Sie, dass die Produkte ausschliesslich vor Ort verkauft werden und somit kein Versand möglich ist. Für Auskünfte steht Ihnen Clara Frosio gerne telefonisch zur Verfügung.

Kontakt